Perfektes Profil.
Für all Ihre Herausforderungen!

News zu "Bundesfinanzhof" vom Steuerberater & Unternehmensberater

Vorsteuerabzug >>

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer müssen auf ihren Rechnungen bestimmte Pflichtangaben machen. (25.09.2018)

Dienstwagen für den Ehegatten >>

Betriebsausgabenabzug auch bei Minijob (24.04.2018)

Xetra-Gold: Auslieferung von Gold steuerfrei >>

Unter dem Begriff „Xetra-Gold“ sind Inhaberschuldverschreibungen zu verstehen, die dem Inhaber ein Recht auf die Auslieferung von Gold gewähren. (24.04.2018)

Gehaltsumwandlung oder Zuschuss? >>

Zuschüsse nach Gehaltsverzicht steuerlich zulässig (27.12.2017)

Hunde-Gassiservice >>

Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen sind steuerbegünstigt. (26.09.2017)

Arbeitszimmer bei mehreren Einkünften >>

Keine Aufteilung des Höchstbetrages (26.09.2017)

Fondsgebundene Lebensversicherungsanlagen >>

BFH billigt Abzug von Veräußerungsverlusten (26.09.2017)

Doppelte AfA beim Ehegattengrundstück >>

Der Ehemann hatte auf einem Grundstück mehrere Betriebsgebäude errichtet und die Herstellungskosten ordnungsgemäß abgeschrieben. (29.06.2016)

Erstattete Rentenversicherungsbeiträge des GmbH-Geschäftsführers >>

Bundesfinanzhof: keine „verdeckte Gewinnausschüttung“ (27.03.2015)

Arbeitszimmer >>

Kein doppelter Höchstbetrag bei mehreren Einkünften (27.03.2015)

Berufshaftpflichtversicherung >>

In Krankenhausbetreiber hatte alle angestellten Ärzte in einen Haftpflicht-Rahmenvertrag einbezogen. (27.11.2014)

Kosten für Winterdienst auf öffentlichen Gehwegen >>

Bundesfinanzhof billigt Steuerermäßigung (26.11.2014)

Steuerfalle unverzinsliches Gesellschafterdarlehen >>

Darlehen, die an die GmbH unverzinslich geleistet werden, müssen mit 5,5 % abgezinst werden, sofern die Laufzeit mindestens ein Jahr beträgt. (28.10.2014)

Besteuerung von Zinsen aus Angehörigendarlehen >>

Abgeltungsteuersatz für Darlehenszinsen trotz Gesamtbelastungsvorteil (26.09.2014)

Säumniszuschläge >>

Das Finanzamt hat Säumniszuschläge zu erheben, wenn der Steuerpflichtige Steuer nicht bis zum Ablauf des Fälligkeitstages entrichtet. (26.09.2014)

Selbstbehalt zur privaten Krankenversicherung >>

Krankenversicherungsbeiträge als Vorsorgeaufwendungen (26.08.2014)

Gehaltsbestandteile eines GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers >>

Vereinbarte Geschäftsführergehälter nicht oder erst zu einem späteren Zeitpunkt auszahlen. (28.07.2014)

Entfernungspauschale >>

Kürzeste Entfernung auch bei verkehrsrechtlichen Benutzungsverboten maßgeblich (23.06.2014)

Erbschaftsteuer: Vorläufiger Rechtsschutz >>

Wann der Fiskus die Erbschaftsteuer nicht eintreiben darf (28.01.2014)

Körperschaftsteuerpflicht eines ausgegliederten Krankenhauslabors >>

Ein Krankenhausträger hatte eine GmbH gegründet, die für die eigenen Krankenhäuser Laborleistungen erbrachte. (29.11.2013)

Wechsel von einer Gemeinschafts- in die Einzelpraxis >>

Arztgemeinschaftspraxen, meist in der Rechtsform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) (29.11.2013)

Wichtige Bundesfinanzhof-Entscheidungen in 2013 >>

BFH gibt in 2013 zu erwartende Schwerpunktentscheidungen bekannt (28.03.2013)

Sonderzahlungen: Keine Steuer auf fiktiven Arbeitslohn >>

BFH stellt klar: Keine steuerpflichtigen Einnahmen bei Verzicht auf Entgeltansprüche (09.01.2013)

Wichtige Grundsatzentscheidungen des BFH 2012 >>

Der BFH weist in seinem Jahresbericht auf bedeutende Entscheidungen 2012 hin. (27.09.2012)

Auskünfte vom Finanzamt >>

Bundesfinanzhof bestätigt: nur die Lohnsteueranrufungsauskunft ist verbindlich (26.09.2012)

Fiskus beteiligt sich an arbeitsgerichtlichen Streitigkeiten >>

BFH lässt Abzug von Vergleichskosten als Werbungskosten zu (20.07.2012)

Regierung kippt steuerzahlerfreundliche BFH-Rechtsprechung >>

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat den Abzug von Behandlungskosten erleichtert. Der Gesetzgeber rudert jetzt dagegen. (28.07.2011)

Bundesfinanzhof übt massive Kritik am Steuerrecht >>

BFH kritisiert etliche Neuregelungen aus der umstrittenen Koch/Steinbrück-Liste. (23.05.2011)

Wichtige Entscheidungen des Bundesfinanzhofs 2011 >>

BFH veröffentlicht Jahresbericht mit wichtigen zu erwartenden Urteilen 2011. (25.02.2011)